Zentrale Rufnummern

Krankenhaus Achim

04202-998-0

Bierdener Mühle 2,
28832 Achim

Krankenhaus Verden

04231-103-0

Eitzer Straße 20,
27283 Verden (Aller)

Ein kostenfreier Vortrag in der Aller-Weser-Klinik Achim über Symptome und Behandlungs-strategien bei Kniearthrose

8 Mai
Dr. med. Eduard Schmidt

Achim, 08. Mai 2024 – Wie kann die moderne Medizin helfen, wenn der Verschleiß der Gelenke im Knie weit fortgeschritten ist und jeder Schritt schmerzhaft wird? Dr. med. Eduard Schmidt, Arzt der Klinik für Orthopädie, informiert am Mittwoch, 15. Mai 2024, um 19.00 Uhr in der Aller-Weser-Klinik Achim rund um das Thema Kniearthrose, häufige Symptome und Behandlungsstrategien.

Viele Menschen, die unter Arthrose leiden, erleben im Alltag langanhaltende Gelenkschmerzen. Anfänglich zeigt sich die Kniearthrose, wenn Betroffene nach einer Ruhephase wieder in Bewegung kommen. Im weiteren Verlauf ist der Schmerz auch ohne Belastung und Bewegung spürbar. Dr. med. Eduard Schmidt zeigt Behandlungsmöglichkeiten der Gonarthrose auf und erläutert, was moderne Medizin tun kann, wenn der Gelenkverschleiß im Knie fortgeschritten ist.

Im Anschluss an den Vortrag ist ausreichend Raum für Fragen und Diskussionen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Termine finden

Sie unter www.aller-weser-klinik.de/veranstaltungen oder in den regelmäßigen

Pressemitteilungen.