Zentrale Rufnummern

Krankenhaus Achim

04202-998-0

Bierdener Mühle 2,
28832 Achim

Krankenhaus Verden

04231-103-0

Eitzer Straße 20,
27283 Verden (Aller)

Allgemein-, Viszeral- und minimalinvasive Chirurgie

  • MIC und konventionelle Operationen an allen Bauchorganen bei gut- und bösartige Krankheiten
  • MIC und konventionelle onkologische Chirurgie
  • MIC und konventionelle kolorektale Chirurgie
  • MIC Lösungen von Verwachsungen
  • Entfernung von Lebermetastasen
  • Proktologie: Hämorrhoiden, Analfisteln, -Abszesse, -Prolaps
  • Schilddrüsenoperationen
  • MIC PEG-Anlage
  • Portimplantationen, Portexplantationen
  • Bauchspiegelung bei chronischen unklaren abdominellen Beschwerden
  • MIC Notfallchirurgie

Hernienchirurgie

  • Leistenhernien, Schenkelhernien, Hernia obturatoria,
  • Spieghel`sche Hernien, seltene Hernien
  • Minimal invasive Verfahren mit TAPP, TEP
  • Konventionelle OP-Verfahren: Shouldice, Bassini, Lichtenstein
  • Zwerchfellbrüche/ Hiatushernien, Nabelbrüche, Narbenbrüche, Parastomale Hernien

DHG-QualitaetssiegelDie Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Krankenhaus Verden hat im April 2013 von der gemeinnützigen Deutschen Herniengesellschaft das Prädikat „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“ verliehen bekommen.

 

 

 

 

 

 

 

Zert2013-Komp-HernienDie Klinik für Allgemein-, Viszeral- und minimalinvasive Chirurgie im Krankenhaus Verden ist zertifiziert als Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie.

 

 

 

 

Proktologie

Weiter bieten wir eine proktologische Spezialsprechstunde an.

Folgende Erkrankungen im Afterbereich werden diagnostiziert und behandelt:

  • Therapie der Hämorrhoiden mittels moderner Technik mittels Ultraschall-gesteuerter Abbindung der Hämorrhoidalarterien oder mittels Gummibandligaturen und Verödungsmittel.
  • Konservative und operative Behandlung der Analvenenthrombosen
  • Abtragung von Marisken.
  • Spaltung der analen Abszesse
  • Behandlung der Analfisteln
  • Medikamentöse und chirurgische Therapie der Analfissuren
  • Behandlung und Beratung bei Inkontinenz und bei chronischer Verstopfung.
  • Minimal-invasive Operation bei Rektumprolaps
  • Behandlung der anderen Analkrankheiten: z.B. Akne inversa, Karzinome des Afters Kondylome (Feigwarzen) und Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Bakterielle und mykotische Infektionen

Zur proktologischen Diagnostik gehört die Inspektion, die Palpation sowie die Enddarmspiegelung (Proktoskopie, Rektoskopie) ebenfalls die Endosonographie.

Friedrich Wenner

Chefarzt

Mouhannad Ahmad

Leitender Oberarzt

Dr. med. Miriam Philipp

Geschäftsführende Oberärztin

Yousef Soleiman

Oberarzt

Friederike Isernhagen

04231-103-450

04231-103-461

Interdisziplinäre Ambulanz

04231-103-7411

04231-103-421

KV-Sprechstunde

04231-103-7469
(Di, Mi, Fr: 10.00 – 14.00 Uhr; Termine nach Vereinbarung)

04231-103-461

Herniensprechstunde

04231-103-7469
(Termine nach Vereinbarung)

04231-103-461

Proktologische Sprechstunde

04231-103-7469
(Montags 09.00 – 13.00 Uhr; Termine nach Vereinbarung)

Privatsprechstunde

04231-103-7469
(Di, Mi, Fr: 10.00 – 14.00 Uhr; Termine nach Vereinbarung)

04231-103-461

Station 2

04231-103-419

04231-103-407

Station 3

04231-103-492

04231-103-608